HOFFNER GmbH  Kunststofftechnik Formenbau
Siemensstr. 1
D- 68753 Waghäusel

Tel: (0 72 54) 20 30 10 
Fax: (0 72 54) 20 30 111
info@hoffner-gmbh.de

Logos DEKRA IHK HANDWERKSKAMMER

Spritzguss

In den letzten Jahren haben wir unseren Maschinenpark sukzessive auf den neuesten Stand der Technik gebracht und arbeiten aktuell mit 22 Spritzgussmaschinen.

Die Maschinen sind an eine  Zentrale Materialversorgung  angeschlossen und werden über den  Arburg-Leitstand ALS  überwacht.

Hierbei stehen mehrere Arbeitsplätze zur Verfügung, um innerhalb unseres Betriebes an 6 verschiedenen Arbeitsplätzen die benötigten Informationen zu erhalten bzw. zu verteilen.

Mit der Maschinendatenerfassung sind uns alle Betriebszustände bekannt. Die Produktion kann theoretisch sekundengenau geplant werden. Hierdurch wird eine Transparenz geschaffen, die sich bei der absoluten Zuverlässigkeit in punkto Termintreue bezahlt macht.

·          Effizientes Produktionsmanagement

·          Hohe Planungssicherheit, Vorausschauende Feinplanung

·          Koordination zu Maschinenbelegung, Auftragslage,

·          Fertigungsterminen, Stückzahlen, Wartungsarbeiten

·          Archivierung der Einstell- und Prozess Daten

·          Reproduzierbare Produktqualität durch freigegebene Datensätze

·          Maximierung von Verfügbarkeiten

·          Gezielte Analysen und kontinuierliches Verbesserungspotential

·          wirtschaftliche und energieeffizienten Produktion

Wir verfügen über implementierten  ERP-Software  Alfa plus, die auf unsere Branche und mit individuellen Programmierungen auf unsere Abläufe optimiert wurde, unterstützen wir die Ressourcenplanung unseres gesamten Unternehmens in den Bereichen Materialwirtschaft, Controlling und Stammdatenpflege.

Daneben verfügen wir über hochwertige Softwarelösungen für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen (HMD-software), Personalwirtschaft (AIDA) und Dokumentenmanagement (CAS Genesis world). Auch diese Vorgänge finden alle in unserem Hause statt.

Innerhalb unserer Produktion, in Material- und Fertigwarenlager werden die Vorgänge über ein W-LAN Barcodesystem erfasst.

„Es macht Spaß zu sehen, wie wir der Informationsvielfalt Herr geworden sind. Die Arbeitsabläufe sind so für jeden transparenter geworden, die Durchlaufzeiten erfolgen viel schneller, weil alle erforderlichen Informationen vorhanden sind. Letztendlich beruhigen sich die Vorgänge und Abläufe und Stress entsteht nicht, nur weil eine Information fehlt.“

QM und IT  der Hoffner GmbH

Wir führen auch gerne die Abläufe Ihres und unseres Unternehmens zusammen. Wir haben Erfahrung mit EDI Schnittstellen, verpacken Ihre Teile entsprechend Ihrer Vorgaben und orientieren uns an der von Ihnen gewünschten Ablauforganisation. (Private Label, barcodefähige Kennzeichnung mit beliebigem Format etc.)

Die Produktionsablaufsteuerung kann über Kanban erfolgen. Auf Wunsch führen wir Lieferungen auch über die bedarfssynchrone Produktionsstrategie Just-in-time aus. Lassen Sie uns über Ihre Vorstellungen bei der Zusammenarbeit im Detail reden.

Auf unseren 22 Stück zum großen Teil  vollautomatisierten Spritzgussmaschinen mit einer Zuhaltung von 15 bis 160 Tonnen fertigen wir Teile mit einem Spritzgewicht bis ca. 400 Gramm. Wir arbeiten im 3-Schicht Betrieb an 6 Tagen in der Woche.

Dabei verarbeiten wir Erfahrung mit nahezu sämtlichen Thermoplasten. Regelmäßig verarbeiten wir:

ABS, ASA, SAN, HD-PE, LD-PE, LLD-PE,  PP, EPDM, PS, POM, Hart-PVC, Weich-PVC, TPE, TPU, PMMA, PA, PPS, PC+ABS, PC, PEEK, LCP, PBT

                          Jährlich verarbeiten wir rund 600 Tonnen Rohmaterial.

Es kommen sowohl unverstärkte als auch glasfaser- oder glaskugelverstärkte sowie kohlefaserverstärkte Materialien zum Einsatz.

Mit unseren hybriden Maschinen sind wir bereit für große Stückzahlen und schnellen Zyklen zu attraktiven Preisen. Elektrische Schnelligkeit und Präzision wird mit hydraulischer Kraft und Dynamik in kompromisslose Produktionsleistung energieeffizient umgesetzt.

Trockenlaufzeiten theoretisch nur 1,0 Sekunden (Öffnungsweg 364 mm)

Max. Materialdurchsatz je Stunde 59 kg (bei PS)

Für kleine und mittlere Losgrößen haben wir durch unseren hohen Automatisierungsgrad passende Fertigungslösungen.  Für unsere Kunden verpacken wir mitunter einzeln oder in PE-Beuteln mit geringen Stückzahlen. Unsere Kunden in der Fensterbaubranche benötigen häufig verschiedene Varianten (Rechts / Links Version im Werkzeug) in kleinen Verpackungseinheiten. Auch darauf ist unsere vollautomatische Fertigung ausgerichtet.

 

 

 

 

 

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
 

Wir sind zertifiziert durch die DEKRA
Mitglied der Handwerkskammer Karlsruhe
IHK - Ausbildungsbetrieb

Spritzguss & Formenbau - Ihr Partner in der
Region Karlsruhe - Mannheim - Pforzheim - Speyer - Stuttgart

www.hoffner-gmbh.de